Der Zoch kütt!

Hier ist der Zugweg für am Samstag:
Aufstellung in der Weiherstraße, dann geht's auf die Rheinbacher Straße, in die Maigasse, in's Kirchfeld, dann Dammstraße und Küpperweg, zum Schluss über die Bonner Straße. Am Dorfhaus lösen wir uns auf und gehen gemeinsam zur After-Zoch-Party ins Dorfhaus.

Wir bitten die Anwohner für die Zeit des Zuges die Straße und insbesondere die Kreuzungs-/Kurvenbereiche von parkenden Autos freizuhalten. Außerdem freuen wir uns, wenn wir am Zugweg mit Luftballons und Luftschlangen empfangen werden.

Und hier noch mal der Zeitplan für Samstag:

13:00 Uhr: Biwak im Restaurant Graf Belderbusch
14:00 Uhr: Die Zugteilnehmer holen das Prinzenpaar ab.
14:45 Uhr: Die Zugteilnehmer gehen zusammen mit dem Prinzenpaar zurück zum Restaurant Graf Belderbusch und von dort zur Zugaufstellung in die Weiherstraße.
15:11 Uhr: Der Zoch rollt los.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Am Samstag den 26.01.2019 findet unsere Sitzung statt, es gibt noch wenige Restkarten. Infos hier.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Et jeht widder los!!!

Zwei aufregende Wochenenden mit fünf (!!!) Proklamationen liegen hinter uns.

Es begann am 10.11.2018 direkt mit dem Schönsten, was wir in der Session 2018/2019 zu bieten haben:
Unserem Kinderprinzenpaar Prinz Max I. und Prinzessin Fiona I.

Im Restaurant "Zur Post" durfte Präsident Dominik Schweminski die designierten Tollitäten im proppenvollen und gemütlich hergerichteten Gastraum begrüßen. Ortsvorsteher und zugleich Elferratsmitglied der KG Hans-Arthur Müller nahm die Proklamation mit einem eigens geschriebenem Gedicht vor und überreichte Prinz Max I. die Federn und das Zepter. Prinzessin Fiona I. erhielt den Blumenstrauß. Somit darf die KG Mat Mött Miel nach über 10 Jahren ohne Kindertollitäten wieder mit "kleinen Regenten" durch die Session ziehen.

Dies sollte jedoch nur der Auftakt für zwei Wochenenden voller Proklamationen in Swisttal sein.

Am gleichen Abend ging es noch in Odendorf bei der ansässigen Karnevalsgesellschaft weiter. Hier wurden Prinz Christoph I. und Prinzessin Ricarda I. proklamiert. Nach einer kurzen Nacht fuhren wir schon wieder weiter. Diesmal nach Ollheim zu den Bubbelsbrödern, die traditionell ein Kinderprinzenpaar proklamieren. Mit Prinz Philipp I. und Prinzessin Emma I. stehen den Mieler Regenten zwei gleichaltrige Kinder in Swisttal zur Seite.

Und dass diese vier sich gut verstehen, konnte man am darauffolgenden Samstag sehen: Die KG Morenhoven lud zur Proklamation ihres Dreigestirns ein. Prinz Norbert, Bauer Bernie und Jungfrau Rieke wurden proklamiert und es gab Miljö, die Paveier und die Cöllner auf der Bühne zu bejubeln. Die Prinzen Philipp I. und Max I. und die Prinzessinnen Emma I. und Fiona I. verstanden sich blendend und gingen zusammen bei den Kölner Bands auf "Selfie- und Autogrammjagd". Ein paar Schnappschüsse hiervon findet ihr in Kürze in unserer Bildergalerie.

Am Abend zuvor durften wir Zeuge einer Premiere werden. Die noch junge KG Buschhoven proklamierte Stolz ihr erstes Prinzenpaar. In der prall gefüllten "Flintenarena" wurden Prinz Dieter I. und Prinzessin Dorothea I. gefeiert.

Anfang Januar gesellt sich dann noch das designierte Damendreigestirn der KG Freundschaftsbund Dünstekoven zu den fünf Swisttaler Tollitäten, so dass wir voller Vorfreude auf die Session 2018/2019 sind. 

Bis dahin wünschen wir euch eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Holt tief Luft und sammelt Kraft für die laaaaange Session: Erst am 06.03. ist der Tag, dessen Name nicht genannt werden darf.

Eure
KG Mat Mött Miel


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am Aschermittwoch ist alles vorbei.

Ok, ist schon ein paar Tage her, aber jetzt ist Ruhe eingekehrt und die Zeit um Danke zu sagen.
Wir möchten uns bei allen Gästen/Besuchern bedanken, bei allen Helfern auf, hinter und neben der Bühne.
Bleibt dem Mieler Karneval gewogen. Und wir hoffen, dass wir euch nächstes Jahr alle wieder sehen.

Eure KG Mat Mött Miel

P.S.: Wir haben ein paar Fundsachen (diese sind im Dorfhaus liegen geblieben):

Brille (Steampunk?) Hut Pullover (Marke Freesoul, Größe XL)


Falls euch die Sachen bekannt vorkommen oder ihr wen kennt, der sie vermisst, meldet euch über unser Kontaktformular.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir ändern unseren Zugweg

Liebe Jecke,

am Karnevalssamstag, 10. Februar 2018, ist es wieder so weit: D´r Zoch kütt! Und wie schon in den Vorjahren will die KG Mat Mött Miel 1952 e.V. nicht nur auf den Straßen feiern, sondern im Anschluss an den Zug alle Jecken im Dorfhaus zur After-Zoch-Party begrüßen. Cocktailbar, Theke, Küche und Musik warten schon.

Damit Dorfhaus und Party direkt im Anschluss an den Zug starten können, wird der Zugweg dieses Jahr geändert. Es geht praktisch anders herum:

Aufstellung ist in der Weiherstraße. Von dort geht es pünktlich um 15.11 Uhr los Richtung Rheinbacher Straße, dann links in die Maigasse, durch das Kirchfeld über die Bonner Straße /B 56 in die Dammstraße, zum Küpperweg und zurück über die Bonner Straße / B 56 zum Finale am Dorfhaus.

Die Zugteilnehmer haben ihre Wurftaschen schon gut gefüllt und warten drauf, bei hoffentlich gutem Wetter durch ein bunt geschmücktes Dorf zu ziehen. Kommen Sie einfach zu uns raus an die Straße, laden Sie Freunde, Familie und Nachbarn ein und feiern Sie mit uns den Mieler Karneval im Dorf und danach bei freiem Eintritt im Saal.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der 11.11. ist gut überstanden, langsam nähert sich die Weihnachtszeit.

Daher haben wir unsere Termine aktualisiert und ab sofort können Karten für unsere Veranstaltungen reserviert werden.



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aschermittwoch, 01.03.2017

Auch die schönste Session hat mal ein Ende. Und daher möchte sich die KG Mat Mött Miel bei allen ganz herzlich bedanken.

Bei allen:

  • Aktiven auf der Bühne
  • Helfern, neben, hinter und vor der Bühne
  • Gästen, Besuchern, Zuschauern
Und damit wir uns schon mal darauf einstimmen können, es sind ja schließlich nur noch 255 Tage bis es wieder losgeht, findet ihr unter Termine schon die Daten für die Veranstaltungen der Session 2017/2018 (soweit diese schon feststehen).

Drei Mol Miel Alaaf



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zum Karnevalszug am 25.02.2017

Die Zugteilnehmer treffen sich ab 13:00 Uhr vor dem Restaurant „Graf Belderbusch“ (Remise) und werden sich von dort gemeinsam auf den Weg zur Dammstraße machen, wo die Fahrzeuge aufgestellt werden.

Zugweg:
15:11 Uhr Start in der Dammstraße Richtung Autobahn --> durch den Küpperweg --> auf der Bonner Straße bis zur Kirche --> Rheinbacher Straße --> Maigasse --> Kirchfeld --> Pfarrer-Schnitzler-Straße

am Kindergarten (ca. 17:15 Uhr) werden die Fahrzeuge verlassen, zu Fuß geht es dann gemeinsam zum Dorfhaus

Achtung: Würstchen und (erstmalig auch) Getränke gibt es dieses Jahr an der Feuerwehr!

Wir bitten darum, dass alle Fahrzeuge in der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 17:30 Uhr abseits des Zugweges geparkt werden. Es ist wichtig, dass vor allem in den Bereichen der Abbiegungen keine PKWs abgestellt sind.

Wir wünschen uns schönes Wetter und allen Besuchern viel Spaß!

Eure KG Mat Mött Miel


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


13.05.2016
Mitgliederversammlung der KG Mat Mött Miel 1952 e. V.

Präsident Hans-Arthur Müller stellt nach sechs erfolgreichen Jahren sein Amt zur Verfügung.

Miel, 29.04.2016 Die alljährliche Mitgliederversammlung der KG Mat Mött Miel stand in diesem Jahr ganz unter dem Stern einer sehr erfolgreichen Session. Präsident Hans-Arthur Müller betonte besonders, dass der Wechsel des Zugtermins auf Samstag durch gestiegene Besucherzahlen belohnt worden ist.

Somit war es ein Leichtes, den Vorstand durch die anwesenden Mitglieder zu entlasten. Müller verkündete anschließend, dass er in der kommenden Session nicht mehr als Präsident zur Verfügung stehe, da ihn seine weiteren Verpflichtungen als Ortsvorsteher und Vorsitzender der Mieler Ortsvereine zunehmend binden. Ihm ist aber wichtig, der KG dennoch treu zu bleiben; der Elferrat und die Männertanzgruppe „Tanzbären“ können weiter mit ihm rechnen. Der Dank der KG ist Müller gewiss und er ist sicher, dass der Verein in Zukunft weiterhin in guten Händen sei.

Die weiteren Geschicke der KG leitet ab nun der neugewählte Präsident Dominik Schweminski, der in den vergangenen sechs Jahren als Beisitzer im Vorstand gewirkt hat. Der geschäftsführende Vorstand wird durch die bewährten Aktiven Annelie Machill (Vizepräsidentin), Sylvia Müller-Kukel (Schriftführerin) und Brigitte Schumacher (Kassiererin) gebildet. Die wiedergewählten Beisitzer Yasmin Imsande und Karl-Heinz Machill werden durch Corinna Wiesner verstärkt, die Andrea Schweminski ablöst.


Der neue Vorstand von links nach rechts:
Corinna Wiesner, Karl-Heinz Machill, Annelie Machill, Dominik Schweminski, Sylvia Müller, Yasmin Imsande, Brigitte Schumacher

Die KG Mat Mött Miel ließ den Abend gewohnt gemütlich ausklingen und wünscht dem neuen Vorstand für die bevorstehenden Aufgaben viel Erfolg und Freude am Mieler Karneval.

 Die Termine der kommenden Session sind: Sitzung am Samstag, den 28.01.2017; Kinderfest am Sonntag den 19.02.2017; Damensitzung am Donnerstag, den 23.02.2017; Karnevalszug am Samstag, den 25.02.2017; Sessionsausklang am Dienstag, den 28.02.2017

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

März 2016
Nach der Session ist vor der Session!

Daher findet ihr für eure Planung unter Termine schon die Daten für 2017. Dann haben wir wieder etwas mehr Zeit: Rosenmontag ist am 27.02.2017.

Nach dem wir in diesem Jahr unseren Zug erstmalig am Karnevalssamstag gestartet haben, werden wir auch im nächsten Jahr wieder an diesem Termin festhalten. Die Resonanz war durchweg positiv und auch die Besucherzahlen haben gezeigt, dass dies der richtige Schritt war.

Und selbstverständlich bedanken wir uns bei allen Besuchern unserer Veranstaltungen und den fleißigen Helfern auf, neben und hinter der Bühne.

Übrigens, ab sofort findet ihr unseren Mitgliedsantrag auch auf der Homepage.

Eure KG Mat Mött Miel